DSpace banner

/metadata/handle/digilaw/12732/mets.xml

Das Pfarr- und Decanat-Amt mit seinen Rechten und Pflichten in den k. k. österreichisch-deutschen Ländern : sowohl nach dem Kirchenrechte und der Pastoral, als auch nach dem Allerhöchsten darauf Bezug habenden, bis zum Schlusse des Jahres 1845 erlassenen u. als geltend bestehenden k. k. Gesetzen und Verordnungen; nebst Formularen von Geschäfts-Aufsätzen und Tabellen. Zweiter Theil, Das in den k.k. österreichisch-deutschen Ländern bestehende Ehe-Recht in Verbindung mit den canonischen Gesetzen, nebst einem Anhange von den Ehe-Verlobnissen (Sponsalien) und Ehe-Hidernissen nach dem canonischen und österreichischen Rechte ...

Das in den k.k. österreichisch-deutschen Ländern bestehende Ehe-Recht in Verbindung mit den canonischen Gesetzen, nebst einem Anhange von den Ehe-Verlobnissen (Sponsalien) und Ehe-Hidernissen nach dem canonischen und österreichischen Rechte ...

SchemaElementQualifierLanguageValue
SchemaElementQualifierLanguageValue
dccontributorauthorBaldauf, Peter
dcdateaccessioned2017-05-26T13:35:11Z
dcdateavailable2017-05-26T13:35:11Z
dcdateissued1846
dcidentifier000494994
dcidentifierurihttp://digi.law.muni.cz/digilaw/12733
dcformatextentviii, 224 s.
dclanguageger
dcpublisherVerlag der Franz Ferstl'chen Buchhandlung
dcsubjectczecírkevní dějiny
dcsubjectczefarnosti
dcsubjectengchurch history
dcsubjectengparishes
dctitlegerDas Pfarr- und Decanat-Amt mit seinen Rechten und Pflichten in den k. k. österreichisch-deutschen Ländern : sowohl nach dem Kirchenrechte und der Pastoral, als auch nach dem Allerhöchsten darauf Bezug habenden, bis zum Schlusse des Jahres 1845 erlassenen u. als geltend bestehenden k. k. Gesetzen und Verordnungen; nebst Formularen von Geschäfts-Aufsätzen und Tabellen. Zweiter Theil, Das in den k.k. österreichisch-deutschen Ländern bestehende Ehe-Recht in Verbindung mit den canonischen Gesetzen, nebst einem Anhange von den Ehe-Verlobnissen (Sponsalien) und Ehe-Hidernissen nach dem canonischen und österreichischen Rechte ...
dctitlealternativegerDas in den k.k. österreichisch-deutschen Ländern bestehende Ehe-Recht in Verbindung mit den canonischen Gesetzen, nebst einem Anhange von den Ehe-Verlobnissen (Sponsalien) und Ehe-Hidernissen nach dem canonischen und österreichischen Rechte ...
dctypecirkevni-pravo
dctermsspatialGrätz
dcdescriptionedition3. vielverm. Aufl.
dcrightsopenaccessviii, 224 s.
dcformatsourceSCAN
dcformatfonttypeHISTORIC_FRAKTUR